Signalaufbereitung - Dekimo Goes

Anpassung und Signalaufbereitung sind häufig vorkommende Themen in unseren Designs.

 

Die Umsetzung eines elektrischen Signals von einer Anforderung in eine andere.
Beispielsweise analoge “4 bis 20 mA” in eine digitale serielle RS232 Information.

 

Serielle Informationen eines Gerätes so umzuformen daß es von einem anderen Gerät genutzt und gelesen werden kann.
Anpassung von Signalstärke, Übertragungsrate, Informationsgeschwindigkeit und Informationsinhalt.

 

Wir sind spezialisiert in der Umsetzung digitaler Informationen in Synchro- und Resolversignale und umgekehrt.
Synchrosignale werden an Bord von Schiffen benötigt, um Winkel und Richtung des Fahrzeuges zu erzeugen. (are used aboard naval ships to determine angles and direction of the vessel, equipment on board the ship and between the ship and the equipment.) Daneben nutzen auch Beschleunigungs- und Neigungsmesser Synchrosignale ebenso wie zur Bestimmung der Radarposition relativ zum Schiff und eventuell für die Waffentechnik.

 

Wird ein Gyrokompass mit Synchro-Ausgängen durch einen modernen digitalen Typ ersetzt, muss häufig der digitale Ausgang an das bestehende originale Bordsystem angepasst werden.

  • ddu.jpg
  • drc.jpg
  • drconverter_02.jpg
  • dsc04354.jpg
  • dsc07860.jpg
  • sesam_sensor.jpg
  • 04_kasturi.jpg
  • crn.jpg
  • dsc04874.jpg
  • kasten_op_transport.jpg
  • sam_1628.jpg
  • sesam_contact.jpg
  • cgm4-300x182.jpg
  • dsc06179.jpg
  • p4277__p4282.jpg
  • sdc11555.jpg
  • sesam_combi.jpg